Wahlunterricht

Choice

Wahlunterricht im Schuljahr 2021/22

Die Stundentafel des Gymnasiums Riedberg sieht vor, dass Schülerinnen und Schüler in den Klassen 9 und 10 ein weiteres Fach wählen. Die Wahl des WU-Faches findet per Wahlzettel statt, der bei den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern abgegeben wird.

Hier findest du weitere Informationen für deinen Jahrgang:

partielle Sonnenfinsternis 2021

Am 10.06.2021 haben einige Schüler des Gymnasium Riedberg die partielle Sonnenfinsternis sehen können. Im Jahre 1999 war die letzte totale Sonnenfinsternis in Deutschland zu sehen. Die letzte partielle Sonnenfinsternis hingegen war 2015. Da dieses Spektakel sehr außergewöhnlich ist, haben der Astrophysik und Astronomie Kurs der 9. und 10. Klassen ein Event für alle Schüler vorbereitet.

Wahlunterricht Junior Ingenieur Akademie

Hier erhälst du einen Einbilck in den Wahlunterricht Junior Ingenieur Akademie:

 

Die Schüler*innen beim Bau eines Prototypen:

 

20200203 091511

20200203 091546 

 

Erklärvideos zum Aktionspotential von Cara:

Erklärvideos zum Spannungsbegriff von Vincent:

Wahlunterricht Astronomie und Astrophysik

Astronomie und Astrophysik werden im Rahmen des Wahlunterrichts (WU) in der Jahrgangsstufe 9 bzw. 10 angeboten.

Eine Besonderheit am Gymnasium Riedberg ist das Schuleigene Planetarium, welches von Schülerinnen und Schülern in der Astronomie und Astrophysik regelmäßig genutzt wird.

Astro Bild 1 

Astro Bild 2

Astro Bild 3 

 

Astro Bild 5

Im WU Astronomie beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Beschreibung astronomischer Phänomene auf naturwissenschaftliche Weise sowie deren kultureller Deutung. Neben der Physik werden auch Aspekte der Mythologie deutlich.

Wir bauen uns eine Drehbare Sternkarte und erarbeiten uns dabei Grundlagen der erdnahen Himmelsmechanik: Himmelspol, Himmelsäquator, Äquatoriales System, Ekliptik, Frühlingspunkt, Präzession.

Im Vergleich der unterschiedlichen Weltbilder (ptolemäisch, kopernikanisch) werden Aspekte der Philosophie und Naturwissenschaftsgeschichte vermittelt.

In den praktisch orientierten Phasen des Astronomieunterrichts erlernen Schülerinnen und Schüler die Arbeit im Planetarium sowie das Bedienen des Programms Stellarium.

Zur praktischen Beobachtung des Himmels lernen die Schülerinnen und Schüler die Funktionsweise von und die Arbeit mit unterschiedlichen Teleskopen kennen.

 

Im WU Astrophysik beschäftigen wir uns mit der Entstehung des Universums (Urknalltheorie), den Entfernungen im Universum und den Messmethoden, den Sternen und deren Entwicklungszyklen (Weiße Zwerge und Schwarze Löcher), den Planeten und Planetenbewegungen (Keplersche Gesetze) sowie der Weltraumfahrt (Raketentechnik, Raketengleichung, Geschichte der Raumfahrt). 

 

Der folgende Link führt zu einer exemplarischen Arbeit einer Schülerin zum Thema Sonnensystem.

https://padlet.com/rozhan4064/2fiwebbmxtuoqrsn

Astro Bild 6

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.