SV & Verbindungslehrer

Herzlich Willkommen auf der SV Seite des Gymnasiums Riedberg!

Auf dieser Seite möchte sich die SV erst einmal vorstellen und über unsere Aufgaben und Rechte informieren.
Vor allem aber möchten wir euch dazu ermutigen, selbst in der SV aktiv zu werden und unsere Schule mitzugestalten!

Aufgaben der SV

Die SV hat in erster Linie, wie der Name ja auch schon sagt, die Aufgabe die Schülerschaft und ihre Interessen zu vertreten. Dies beinhaltet die Teilnahme an Fach-, Schul- und Gesamtkonferenzen, sowie die Umsetzung von eigenen Projekten. Des Weiteren senden wir Vertreter an den Frankfurter Stadtschülerrat und stehen in einer engen Kooperation mit diesem. Die SV setzt sich auch gezielt für einzelne Schüler ein und versucht diese bei Problemen vieler Art bestmöglich zu unterstützen.

Ämter

Schulsprecher/in:  Das Amt des/der  Schulsprecher/in beinhaltet die Leitung der gesamten SV und die Organisation der Aktivitäten. Der/Die Schulsprecher/in ist automatisch Mitglied des SV Vorstandes und steht in engem Kontakt mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium.

Oberstufen-/Mittelstufen-/ Unterstufensprecher/in: Dieses Amt beschäftigt sich mit der Planung von Projekten und der direkten Vertretung der Interessen von Sekundarstufe I bzw. II. Der/Die Oberstufen-/Mittelstufen-/Unterstufensprecher/in arbeiten eng mit dem/der Schulsprecher/in zusammen und haben ebenfalls einen festen Platz im SV Vorstand.

Amtszeiten und Anzahl
1 Schulsprecher und Vertreter: 1 Schuljahr
1 Oberstufen-/Mittelstufen-/Unterstufensprecher und Vertreter: 1 Schuljahr
3 Schulkonferenzgesandte und Vertreter: 2 Schuljahre
2 Stadtschülerratgesandte und Vertreter: 1 Schuljahr
2 Verbindungslehrer: 2 Schuljahre
SV Beauftragte: 2 Schuljahre
(Tabea Hoffmann, Stand: 09/2017)

 

Loading...

Das SV-Team 20/21

SV Team 4  

Schulsprecher: Andre Karavilovski, Q3

 

Schulsprecher Gianluca Guccione

1. stellvertretende Schulsprecherin und stellvertretende Delegierte für den Stadtschülerrat: Emma Seitz

Schuko

2. stellvertretender Schulsprecher: Mo Hammer

Vertreter SSRffm Marco Martin Simeon Promnitz Gianluca Guccione

Oberstufensprecher und stellvertretender Delegierter Stadtschülerrat: Jonathan Grillenmeier

image0

Mittelstufensprecherin: Cara Herzog

SVKlasse7

Unterstufensprecher: David Bossani

TabitaWeimer

Delegierte für den Stadtschülerrat: Tabita Weimer

NilsMüller

Delegierter Stadtschülerrat: Nils Müller

image0

Verbindungslehrer: Manuela Albert und Tobias Kruppa

 

Die Arbeitskreise (AK) der SV

SV- Juniors

Wir wollen auch den jüngeren Schüler*Innen unserer Schule die SV näher bringen und dazu motivieren selbst aktiv zu werden. Deswegen haben wir einen Arbeitskreis der sich nur um dieses Thema kümmert. Wir gehen in die 5. Klassen und erklären den jungen Schüler*Innen was die SV ist und was wir alles erreichen können wenn wir unsere Stimme nutzen. Damit wollen wir erreichen, dass jeder*e Schüler*In weiß was wir als SV machen und machen können und da durch Jeder*e die Möglichkeit hat mitzumachen.

AK Soziales/Mentale Gesundheit

In diesem Schuljahr haben wir einige Projekte auf die Beine gestellt. Eine Spende für die Weihnachtsaktion des Frankfurter Kinderbüros und ein Gemeinschaftsspiel für den GRB-Adventskalender wurden organisiert. Außerdem arbeiten wir eng mit dem Förderverein und Elternbeirat sowie einer Fachexpertin an einem Projekt zur Suizidprävention zusammen. Für die Zukunft haben wir auch noch weitere Dinge geplant, wie beispielsweise eine Spendenaktion für die Frankfurter Tafel. Zusammengefasst wollen wir das Gemeinschaftsgefühl und Wohl der Schüler*Innen stärken und Bewusstsein benachteiligter Leute schaffen sowie ihnen helfen!

AK Umwelt

In Zeiten der Klimakrise kommt es auf jede*n an, auch auf uns Schüler*Innen. Deswegen haben wir den Arbeitskreis Umwelt gegründet, wo wir beraten und Konzepte entwickeln wie wir unseren notwendigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten können. Wir verfolgen Projekte wie, dass an unserer Schule der Müll endlich richtig getrennt wird, die Mensa mehr veganes und nachhaltiges Essen anbietet, der Schulweg mit dem Rad sicherer wird und die Schule ihre C02-Emissionen reduziert. Wir möchten die Schüler*Innen am Gymnasium Riedberg durch Arbeit mit den Klassenräten, Vorträgen und Aktionen bilden, wie sie sich klimagerecht verhalten können.

Projekte gegen Rassismus 

Die SV des Gymnasium Riedberg hat ein Projekt mit dem Titel “Gegen Rassismus - Für Toleranz und Vielfalt” ins Leben gerufen. Damit wollen wir dafür sorgen, dass sich das Gymnasium Riedberg als Schulgemeinde klar und selbstbewusst gegen jegliche Art von Diskriminierung stellt und aufgezeigt wird, dass Vielfalt und Toleranz im Mittelpunkt unserer Schulkultur stehen sollen.

Wir wollen am Gymnasium Riedberg Projekte zum Thema “Gegen Rassismus” organisieren, beispielsweise Gedenktage im Gedenken an diskriminierende Gewalt in der Zukunft abhalten.

Außerdem will unsere Schule im Laufe des nächsten Schuljahres Teil des bundesweiten Netzwerks “Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage” werden.

Unsere Schulshirts – ein Projekt der SV!

Im Jahr 2017 trat der Förderverein unserer Schule mit der Idee an die SV heran, die Schülervertretung könne den Verkauf von Schulshirts und -pullovern übernehmen.

In einem zweijährigen Prozess hat das SV-Team einen geeigneten Anbieter gefunden und über diesen im Schülerrat abgestimmt. Die Firma “Schushi” konnte sich dank einfacher Organisation und einer ganzen Kollektion verschiedener Produkte in vielen Farben durchsetzen.

Danach wurde in einer Jury aus Schüler*innen, Eltern, Kunstlehrern und der Schulleitung über Designvorschläge beraten. Das letzte Wort hatten dann alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule in einer großen Online-Umfrage.

2019 fand eine erste große Verkaufsaktion statt, so trafen die Shirts und Pullover pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum ein.

 

Bestellungen sind jetzt über unseren Onlineshop möglich!

1. Dem Link zum Schulshop folgen (https://www.euer-schulshop.de/textilien/)

2. Überprüfen, ob im Warenkorb das Design “Gymnasium Riedberg” ausgewählt ist.

3. Produkt(e) auswählen und einfach nach Hause bestellen.

Wer die Umwelt etwas weniger belasten möchte, organisiert eine gemeinsame Bestellung mit Freunden oder der ganzen Klasse.

 

Fragen oder Reklamation?

Sollte es beim Bestellprozess Probleme geben oder Grund zur Reklamation geben, ist der Service per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Gutes tun!

Für jedes verkaufte Produkt erhält die Schülerschaft des Gymnasium Riedberg 1€ Provision, dieses Geld soll künftig Projekten zugutekommen, die den Schüler*innen unserer Schule am Herzen liegen. Wofür das Geld ausgegeben wird entscheidet der Schülerrat auf Antrag aus der Schülerschaft.

 

Die Kollektion: Flyer 2019 GRB

X
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.