Forscherausbildung 2021

Was macht man an einem sonnigen Samstag morgen? Einige 5. und 6. Klässler des Gymnasium Riedberg haben an einer online-Forscherausbildung des VDI Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V. teilgenommen. Dieses Jahr haben uns Frau Marion Wagener und Herr Alfred Sibla in einem Online-Workshop in das Reich der Düfte entführt. Sie haben sich somit eine tolle Alternative für die alljährliche Familien-Forscherwerkstatt des VDI ausgedacht. 

 

Dazu hat jede teilnehmende Familie eine Experimentier-Box für zu Hause erhalten. Das wissenschafts-Überraschungs-Ei hat für viel Vorfreude und Spannung gesorgt. Am 26.06.2021 durften Erlenmeyerkolben und Co. endlich ausgepackt und verwendet werden.  

 

2021 06 26 Forschertag Hfm 2 

Julia 5a 4 

2021 06 26 Forschertag Hfm 3 

 

Gleich zu Beginn haben die Schülerinnen und Schüler unter toller Anleitung vom two4science-Team den Duft- und Farbstoff einer Kakaobohne extrahiert. Der Duft hat sich herrlich im Raum verteilt und Lust auf mehr gemacht. Anschließend haben die ausgebildeten Forscher ihr erlangtes Wissen angewendet und weitere Duft- und Farbstoffe ihrer Wahl extrahiert. Fleißig wurden Orange, Erdbeere, Minze, Zimt, Haselnuss, Lavendel etc. klein geschnitten, gerieben oder mit Mörser und Pistill zerstoßen, in Wasser gelöst und die Lösungen filtriert.

Mia 5e 2

Vuksan 5a 4

Leo 5a 1 1

Julia 5a 1

Mit herrlichen Düften sind die 5. und 6. Klässler dann in ihr Wochenende gestartet. In den nächsten Wochen werden sie ihrer Klassenkameraden und Kameradinnen davon berichten und ihr Wissen an sie weitergeben.

 

2021 06 26 Forschertag Hfm 5 

Lucy 5e 

Leo 5a 2 

 

Vielen lieben Dank an das two4science-Team Frau Marion Wagener und Herr Alfred Sibla! Wir hatten einen tollen Tag mit mitreißenden Forscheraufträgen!