Mathematik ohne Grenzen

Die Teilnahme am jährlichen Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ verlief dieses Jahr sehr erfolgreich für das Gymnasium Riedberg. Beim seit 2014 stattfindenden Wettbewerb müssen sich die Klassen der Stufen 10& 11 kniffligen Aufgaben stellen, die gemeinsam gelöst und eingereicht werden. Die VLks von Herrn Neumeyer und Herrn Amberg sind beide unter den 10 besten Klassen von den insgesamt 91 Teilnehmerklassen vertreten. Dabei konnte der Kurs von Herrn Neumeyer mit besonderen Erfolg den ersten Platz erzielen.