Internationaler Mathematik Teamwettbewerb “Bolyai” 2022

Das Gymnasium Riedberg hat in diesem Jahr zum sechsten Mal infolge erfolgreich an dem Mathematikwettbewerb “Bolyai” teilgenommen. Bei diesem internationalen Teamwettbewerb, der ursprünglich aus Budapest stammt und im Jahre 2014 erstmals auch in Deutschland durchgeführt wurde, sollen sich Schülerinnen und Schüler die Fähigkeit aneignen, knifflige Denkaufgaben geschickt und insbesondere kooperativ zu lösen.

Das Team “One Addition”, bestehend aus Kim Bockshammer, Maya Paschek, Luna Erb und Cara Herzog (alle Klasse 10), hat bereits zum fünften Mal erfolgreich teilgenommen und belegte bei über 90 teilnehmenden Teams den 22. Platz in Hessen.

Mit dem vierten Platz in Hessen in der Klassenstufe 11 wurde zum wiederholten Mal das Team “Lie-Mannigfaltigkeiten” mit den Mitgliedern Jakob Hoffmann, Leonard Janke, Beyzanur Demirel und Timo Herzog ausgezeichnet. Bei 42 teilnehmenden Teams konnten sie 140 Punkte erreichen und sich somit erfolgreich in die Preisträgerliste eintragen.

 

Das Gymnasium Riedberg gratuliert allen Teilnehmern zu diesem Erfolg!

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.bolyaiteam.de