Brauner SumpfRechtsextremismus: Was heißt das eigentlich heute?

Was genau ist Rechtsextremismus? Was will die extreme Rechte? Wie können wir Rechtsextreme erkennen? Welche Aktivitäten betreiben rechte Gruppen und Parteien? Wie können wir uns und andere vor rassistischen, antisemitischen und menschenfeindlichen Anfeindungen schützen?

Diesen Fragen hat die Klasse 8d unserer Schule im Juli 2014 in einem Workshop der Anne-Frank-Begegnungsstätte gestellt.

Rechtsextremismus gehört in vielen Gegenden zur Lebenswelt von Jugendlichen; sie sind in ihrem Alltag mit rassistischen, antisemitischen und menschenfeindlichen Diskriminierungen konfrontiert. Im Workshop haben die Jugendlichen wichtige Informationen zu Ideologie, Strategie und Aktivitäten der extremen Rechten erhalten. Sie haben gelernt, Rechtsextremismus zu erkennen und sich und andere vor rassistischen, antisemitischen und menschenfeindlichen Angriffen zu schützen.