Home

Naturwissenschaften

Am Gymnasium Riedberg wird in den Klassen 5 und 6 das Fach Naturwissenschaften unterrichtet, später dann die Fächer Physik, Chemie und Biologie.

Dank unserer Kooperation mit der Goethe Universität haben wir die Möglichkeit, unseren Schülerinnen und Schülern regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen mit der Universität anbieten zu können. Über diese und andere Aktivitäten möchten wir Sie hier informieren.

max

Wir gratulieren Maximilian Päzolt zur erfolgreichen Teilnahme an der ersten Runde der 9. Internationalen JuniorScienceOlympiade 2012! Der Wettbewerb ist für die Jahrgangsstufen 5-9 ausgeschrieben. Als einer von über 1500 Teilnehmern aus ganz Deutschland hat Maximilian den Sprung in die zweite Runde des Wettbewerbs geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

DSC 0043 KopieIm Dezember besuchten alle 7. Klassen die Goethe-Universität, um im Rahmen unserer Kooperation mit der Uni an einem Schülerlabortag zum Thema „Arten- und Naturschutz“ teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich zum einen mit der Gewinnung von Palmöl, welches in vielen Lebensmitteln und Kosmetika verwendet wird. Dabei lernten sie in Gruppenarbeiten und durch kurze Filmsequenzen viel Interessantes über den Regenwald.

DSC 0043 KopieIm Dezember besuchten alle 7. Klassen die Goethe-Universität, um im Rahmen unserer Kooperation mit der Uni an einem Schülerlabortag zum Thema „Arten- und Naturschutz“ teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich zum einen mit der Gewinnung von Palmöl, welches in vielen Lebensmitteln und Kosmetika verwendet wird. Dabei lernten sie in Gruppenarbeiten und durch kurze Filmsequenzen viel Interessantes über den Regenwald.

DSC 0043 KopieIm Dezember besuchten alle 7. Klassen die Goethe-Universität, um im Rahmen unserer Kooperation mit der Uni an einem Schülerlabortag zum Thema „Arten- und Naturschutz“ teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich zum einen mit der Gewinnung von Palmöl, welches in vielen Lebensmitteln und Kosmetika verwendet wird. Dabei lernten sie in Gruppenarbeiten und durch kurze Filmsequenzen viel Interessantes über den Regenwald.

20111130T095304In dieser Woche haben die 6d und die 6f gemeinsam mit Studenten und Dozenten einen neuen Labortag im Schülerlabor des Biologicums der Goethe Universität getestet. Das Thema ist die Ernährung bei Einzellern. Die Schülerinnen und Schüler bekamen eine Einführung in die Bedienung des Mikroskops und beobachteten und zeichneten den schwimmenden Einzeller Paramecium caudatum, bekannt als das Pantoffeltierchen mit einer Länge von 0,3 mm.


Vom 28.10. auf den 29.10.11 fand die vierte LAN Party für Mädchen an der Uni Frankfurt statt. Sie fing mit einer kleinen Präsentation über das System von Computern an. Danach gab es verschiedene Workshops, in denen man z.B. Roboter bauen konnte. Die restliche Nacht durfte man Computerspiele und Wii spielen oder im Internet surfen. Wenn man müde war, konnte man sich hinlegen oder die Nacht durch spielen. Am nächsten Morgen wurden alle um 10:00 Uhr wieder abgeholt.

 Von Elisa und Alexa (7c)


2011-11-23 10.47.18Heute vor zwei Jahren gelang die erste Kollision im europäischen Teilchenbeschleuniger LHC. Das Institut für Kernphysik und die Helmholtz Graduate School nutzte dieses Jubiläum, um unsere sechs fünften Klassen von engagierten Physikern in die Welt der kleinsten Teilchen zu entführen.

IMG 6394 k

Die Klassen 5b und 5e besuchten am 15.9.2011 die Kinder-Uni auf dem Campus Westend und hatten so die Gelegenheit, schon mal ins Studentenleben reinzuschnuppern. Im voll besetzten Audimax gingen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Wissenschaftlern der Goethe-Universität zum Thema “Wie viel Geometrie steckt im Fußball?” auf Forschungs- und Entdeckungsreise. Dabei konnten sie einiges zum Aufbau von Fußbällen erfahren und die Geometrie von vielflächigen Körpern lernen.

ijso_miro

Miro Kopp hat in seiner Altersklasse einen hervorragenden 9. Platz in der zweiten Runde der IJSO belegt. Nachdem Miro gemeinsam mit fünf Mitschülerinnen und Mitschülern an der ersten Runde teilgenommen hatte, wurde er wegen seiner guten Ergebnisse zur zweiten bundesweiten Runde zugelassen. Die zweite Runde bestand aus einer zweiteiligen Klausur mit Multiple-Choice-Fragen und Aufgaben zu allen Bereichen der Naturwissenschaften.

Herzlichen Glückwunsch!

ijso

Wir gratulieren sechs Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Riedberg zur erfolgreichen Teilnahme an der ersten Runde der 8. Internationalen JuniorScienceOlympiade 2011! Elif Celik, Patrick Gerzen, Miro Kopp, Julia Marburger, Patrizia Maus und Maximilian Päzolt haben mehrere Experimente aus dem Bereich der Naturwissenschaften zu Hause durchgeführt, genauestens protokolliert und ihre Ergebnisse gedeutet. Herzlichen Glückwunsch!

Termine

27 Okt 2020 14:30 - 17:00
Konferenzen möglich!
04 Nov 2020 14:30 - 17:00
Konferenzen möglich
11 Nov 2020
2. Runde Mathematik-Olympiade
12 Nov 2020 14:00 - 16:30
Gesamtkonferenz
20 Nov 2020 14:30 - 17:00
Konferenzen möglich
23 Nov 2020 14:30 - 17:00
Konferenzen möglich
Zum Seitenanfang