fr0Eine für alle Beteiligten unvergessliche Zeit von zwei Jahren endete mit dem letzten Treffen aller Arbeitsgemeinschaften in Marmande in Südwestfrankreich. Es war sicherlich der Höhepunkt unseres Projekts, alle Nationen präsentierten ihre Ergebnisse, arbeiteten in Workshops an den unterschiedlichsten Themen zur Nachhaltigkeit und lernten mit ihren Gastfamilien Land und Leute kennen.

Wenn Sie weiterlesen, sehen Sie einige Impressionen unserer Woche in Frankreich.

 

 

 

fr2  fr1

In der Aula unserer Partnerschule Jean Moulin treffen sich alle Teilnehmer, um den von unserem Logo inspirierten Stern der Hoffnung zu bauen. Jede Nation hat einen Strahl gebaut, der die Entwicklung des Projekts im jeweiligen Land über die zwei Jahre darstellt.

fr3  fr6

fr7  fr4

Hier posieren alle Teilnehmer unter ihren Flaggen und rechts werden die Teilnehmerländer von der lokalen Bildungsdezernentin und dem Bürgermeister geehrt.

fr8  fr9

Links ein Bootsausflug und rechts der Beginn eines Blumenmandalas.

fr10  fr11

Links bei der Arbeit an Recyclingfigur und rechts Arbeit einer Klimawandelsimulation.

fr13  fr14

 

Die Ausstellung unserer Workshoprodukte auf dem Schulhof.

 

 

fr15