Home

Erasmus+ Projekt Memory: A Passport To The Future

Herzlich Willkommen auf der Seite des Erasmus+ - Projekts “Memory: a Passport to the Future”!LOGOTIPO 01

In diesem, von der EU geförderten Projekt arbeiten wir gemeinsam mit drei anderen europäischen Schulen an den Themen Gedächtnis und Erinnerung. Die teilnehmenden Schulen sind:

IES Ramón y Cayal, Valladolid (Spanien)

Collège Jean Moulin, Marmande (Frankreich)

Istituto Comprensivo „G. Lombardo Radice“, Syrakus (Italien)

Gymnasium Riedberg, Frankfurt

 Mit zwei dieser Schulen haben wir schon einmal in den Jahren 2011-2013 gemeinsam an einem Projekt zum Klimawandel gearbeitet.

Wie entstehen Erinnerung in unserem Gehirn?

Wie funktioniert unser Gedächtnis? erasmusvalladolid

Welche Erinnerungen teilen Menschen aus verschiedenen Ländern, welche nicht?

Welche Bedeutung haben Erinnerungen für unsere gemeinsame Zukunft?

Dies sind einige der vielen Fragen, die wir in diesem zweijährigen Projekt nachgehen und beantworten wollen.

Neben diesen Inhalten steht vor allem der persönliche Kontakt von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern, aber auch Eltern der teilnehmenden Schulen im Vordergrund.

 Bereits im November 2015 wurde im Zuge eines Planungstreffens von Herrn Kruppa und Herrn Buss im spanischen Valladolid der Grundstein für den genauen Ablauf des Projektes gelegt. Seit Dezember 2015 waren alle Siebtklässler im Geschichtsunterricht aufgefordert am Projekt teilzunehmen. logosbeneficaireserasmusleftfundedDie besten sieben Beiträge wurden bereits ausgewählt und die entsprechenden Schülerinnen und Schüler werden für das Gymnasium Riedberg an unserem ersten internationalen Treffen im April hier in Frankfurt teilnehmen. Wir freuen uns, vom 24. Bis 30. April 2016 Schüler und Lehrer aus drei europäischen Nationen bei uns begrüßen zu dürfen!

 Wir werden an dieser Stelle in den nächsten zwei Jahren über den Fortschritt des Projekts informieren.

Die Tageszeitung Liberta berichtete vor einer Woche in ihreTageszeitungLibertar Regionalausgabe für Sizilien über unser internationales Treffen in Syrakus:

APassportToTheFutureVom 12. - 18. Februar 2017 fand das dritte internationale Treffen des  EU-geförderten Erasmus+ Projekts „Memory: A Passport to the Future“ in Syrakus auf Sizilien statt.
Im Rahmen des Projekts erforschen Schülerinnen und Schüler aus Marmande (Frankreich), Syrakus (Italien), Valladolid (Spanien) und Frankfurt biologische, geschichtliche und gesellschaftliche Bedingungen von Gedächtnis und Erinnerung in Europa.

4Sieben Schülerinnen des Gymnasium Riedberg haben sich gemeinsam mit ihren Lehrern und anderen Schülern aus Frankreich, Italien und Spanien auf die Suche nach den ältesten noch sichtbaren Erinnerungen der Menschheit gemacht. Das von der EU geförderte Erasmus+ Programm “Memory: A Passport to the Future” begann hier in Frankfurt im April diesen Jahres mit einem ersten internationalen Treffen auf dem gemeinsam die biologischen Grundlagen des menschlichen Gedächtnisses erforscht wurden.

 

LOGOTIPO 01

Nach unserem erfolgreichen Projekt Clim'acteurs mit Partnerschulen aus Norwegen, Spanien, Frankreich und Italien von 2011-2013 haben wir es wieder geschafft, eine europäische Förderung für ein internationales Projekt zu bekommen und sind sehr stolz darauf.

Das Projekt heißt Memory: a Passport to the Future und beschäftigt sich mit vielen Aspekten der Erinnerung und des Gedächtnisses. Im November fiel der Startschuß für das Projekt und seit Dezember haben die siebten Klassen bereits teilnehmen können. Die besten Beiträge wurden bereits ausgewählt und die sieben Schülerinnen und Schüler werden in den nächsten Wochen Kontakt mit ihren Partnern in Frankreich, Spanien und Italien aufnehmen.

Vom 24.-30.4.2016 besuchen uns dann zum ersten mal unsere Partner zum gemeinsamen kennenlernen und arbeiten. Wenn Sie ein Kind in der 6.-8. Klasse haben, bekommen sie bestimmt bald Post von uns mit der Anfrage, ob Sie Lust hätten, in dieser Woche ein Kind bei sich aufzunehmen...

Termine

27 Sep 2017 08:00 - 17:00
Fachtagung Mathematik (HKM)
27 Sep 2017 14:00 - 17:00
Gesamtkonferenz+Wahl der Schulkonferenzmitglieder
29 Sep 2017 08:00 - 17:00
Philadelphia-Austausch
29 Sep 2017 13:30
Lehrer/innenausflug
02 Okt 2017
E-Phasefahrt nach Berlin
02 Okt 2017 08:00 - 15:00
Fototermin für Sek. 1 und 2
03 Okt 2017
Tag der Deutschen Einheit (unterrichtsfrei)
Zum Seitenanfang